Sparkasse-Schülerliga-Volleyball-Tirol
Sparkasse-Schülerliga-Volleyball-Tirol

Aktuelles

 

 

 

Das Tiroler Landesfinale fand heuer am

14. März 2018 in den Sporthallen des Paulinums Schwaz statt.

Hier kannst du das Endergebnis ansehen.

 

 

 

 

SLV-Tirol

 

Landesreferentin: Karin Kirchmair

e-mail:

karin.kirchmair@

gmail.com

Willkommen

Wir gratulieren recht herzlich unserem Landesmeister 2017/2018: NMS Umhausen

Teamwork und spannende Duelle am Volleyballnetz

 

Am 14.03.2018 fand in Schwaz in den Hallen des Gymnasiums Paulinum Schwaz das Tiroler Landesfinale der Sparkasse Schülerliga Volleyball statt.

 

Um die Plätze 1-4 kämpften die Mädchen der NMS Umhausen, NMS Prutz/Ried, NMS Inzing und des BG Sillgasse.

 

Die Plätze 5-7 wurden zwischen den Teams des Akadem. Gymnasiums Innsbruck, der NMS Neustift und der SNMS Wörgl 1 ausgespielt. Die NMS Neustift bezwang das AGI ebenso wie die SNMS Wörgl, die das AGI mit 2:1 besiegte.

 

In den Kreuzspielen um den Einzug ins Finale setzten sich die Mädchen der NMS Umhausen mit 3:1 gegen Inzing durch. Die Spielerinnen der BG Sillgasse bezwangen die NMS Prutz/Ried mit 3:0.

 

Im kleinen Finale, das an Spannung kaum übertroffen werden konnte, hatte die NMS Prutz/Ried das bessere Ende für sich und gewann im dritten Satz mit 19:17, nachdem auch Inzing schon mehrere Matchbälle hatte.

 

Das Finalspiel begann sehr spannend – bis zum letzten Punkt lagen die Teams der Sillgasse Innsbruck und Umhausen Kopf an Kopf. Überaus knapp ging dieser Satz dann mit 25:23 an die vielfachen Tiroler Meister aus Umhausen. Die Sätze 2&3 gingen dann deutlicher mit 25:19 und 25:16 an die Umhausenerinnen. 

 

Somit vertritt die NMS Umhausen zum 17. Mal unser Bundesland bei den Bundesmeisterschaften, die heuer vom 21.04.-25.04.2018 in Purkersdorf / NÖ stattfinden. Wir wünschen dem Team um Betreuer Burkhard Scheiber viel Erfolg und spannende Spiele!

Unsere Sponsoren:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sparkasse Schülerliga Volleyball Tirol