Sparkasse-Schülerliga-Volleyball-Tirol
Sparkasse-Schülerliga-Volleyball-Tirol

Aktuelles

Corona-Update

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation sind alle Bundesmeisterschaften traurigerweise abgesagt und die Landesmeisterschaft vorerst ausgesetzt!

 

Möglicherweise wird eine Landesmeisterschaft im Frühjahr nachgeholt.

 

 

Das Vorfinale 

zur Landesmeisterschaft ist gespielt!

 

Im Finale stehen die NMS Umhausen, das Paulinum Schwaz,

das BRG Adolf-Pichler-Platz und das Akademische Gymnasium Innsbruck!

 

 

 

 

In der Saison 

2019/20 

sind heuer 

15 Teams aus Tirol

mit dabei!

Gespielt wird in 

3 Vorrunden 

(Oberland, Unterland und Innsbruck).

Alle Ergebnisse findet

man heuer auf 

der TVV.at- Homepage,

des Volleball -Verbandes!

 

 

SLV-Tirol

 

Landesreferentin: Karin Kirchmair

e-mail:

karin.kirchmair@

gmail.com

Willkommen in der Saison 2019/20

Vorfinale zur Landesmeisterschaft der Sparkasse Schülerliga Volleyball

Am Mittwoch, 26.02.2020 fand am Paulinum in Schwaz das Vorfinale zur Landesmeisterschaft der Sparkasse Volleyball Schülerliga statt.

 

 

In 2 Gruppen und überaus spannenden Begegnungen spielten 8 Schulen gegeneinander, um eine möglichst gute Ausgangsposition für das Landesfinale am 18. März 2020 zu haben. In der Gruppe A des Vorfinales setzte sich klar das Team der NMS Umhausen durch. Die Mädchen des Bischöflichen Gymnasiums Paulinum aus Schwaz erreichten den zweiten Platz vor den Teams aus St. Johann in Tirol und Pfunds.


In der Gruppe B ging es überaus knapp her. Die Mannschaften des Akademischen Gymnasiums, des Gymnasiums Adolf-Pichler-Platz (beide aus Innsbruck) und der SNMS Wörgl 1 gewannen jeweils 2 Spiele und erreichten gleich viele Spiel- und sogar auch Satz-Punkte. Daher musste die Bilanz der Ballpunkte zur Feststellung des Endergebnisses herangezogen werden und das Team des Adolf-Pichler-Platz durfte sich über den Gruppensieg vor dem Akademischen Gymnasium freuen. Durch diese knappe Entscheidung Gruppendritter wurde die Mannschaft der SNMS Wörgl 1, die ebenso wie die Mädchen der NMS Neustift im Landesfinale um die Plätze 5-8 spielen wird.


Falls Sie spannende und hochklassige Volleyballspiele bewundern wollen, so kommen Sie am 18.03.2020 ab 10:00 Uhr in die Sporthallen der NMS Neustift im Stubaital, wo das Landesfinale stattfinden wird.

Zwischenrunde Unterland

Die Zwischenrunde der Unterland Meisterschaft fand am 19.11. in Westendorf statt.

Nach den Kreuzspielen kam es zum Finale zwischen dem Paulinum Schwaz und der NMS 1 St. Johann, in dem sich die St. Johanner nach einem sehr hochwertigen und ausgeglichen Spiel mit 2:0 durchsetzen konnten. 

Im Platzierungsspiel um Platz 5 im Unterland erkämpften sich die Westendorfer Mädls den Sieg gegen das BG Schwaz.

Saison 2018/19

Wir gratulieren der NMS-Umhausen erneut zum Meistertitel!

Bericht Landesfinale
Kurzbericht Landesfinale Tirol 2019.pdf
PDF-Dokument [815.6 KB]

Unsere Sponsoren:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sparkasse Schülerliga Volleyball Tirol